1. Merkmale eines Artikels

Alle unsere Artikel sind Qualitätsprodukte. Die Artikel werden mit keiner anderen Garantie als der des Herstellers verkauft.

 

2. Lieferung

Für jede Bestellung werden die Verpackungs- und Versandkosten in Form einer Pauschale berechnet, unabhängig von der Anzahl der gekauften Artikel pro Bestellung. Um dem Kunden eine schnelle und effiziente Abwicklung unseres Versandhandels zu ermöglichen, werden unsere Artikel in der Regel per Post innerhalb einer Frist: für die Schweiz von 1 bis 5 Werktagen, für Europa von 3 bis 10 Werktagen und für den Rest der Welt bis zu 15 Werktagen an die von Ihnen angegebene Adresse versandt. Wenn der Artikel je nach Land nicht innerhalb von 1 bis 15 Tagen versendet werden kann, wird dem Kunden innerhalb von 48 Stunden nach der Bestellung eine neue Frist mitgeteilt. Die Lieferungen sind nicht auf das Gebiet der Schweiz beschränkt. In der Schweiz gibt es keine Lieferungen an Sonntagen, nationalen und kantonalen Feiertagen. Wenn die übermittelten Informationen ungenau sind, kann unser Unternehmen nicht für die Unmöglichkeit der Lieferung und die Einhaltung der Fristen haftbar gemacht werden.

Im Falle von Lieferproblemen mit der Post entbindet sich unser Unternehmen von jeglicher Verantwortung. Für den Verkauf außerhalb der Schweiz sind Zollgebühren und andere mögliche Steuern von unseren Kunden zu tragen.

 

3. Preis

Die Preise der Artikel, die dem Kunden in Rechnung gestellt werden, sind die zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Preise. Sie werden auch in unserer per E-Mail versandten Bestellbestätigung und in der SaferPay-Bestätigung aufgeführt. Unsere Preise werden sowohl für das Ausland als auch für die Schweiz in Schweizer Franken (CHF) festgelegt. Die auf unserer Website angezeigten Preise sind Preise mit Mehrwertsteuer.

 

4. Import

Der Kunde ist allein verantwortlich für alle Schritte, die für die Einfuhr der Waren in sein Hoheitsgebiet gemäß dem geltenden Recht erforderlich sind. Er bestätigt, dass er volljährig ist und das Recht und die Befugnis hat, die Ware zu bestellen. Er garantiert auch, dass er sich vorher erkundigt und sichergestellt hat, dass die Bestellung nicht gegen eine Bestimmung des Rechts verstößt, das im Land der Lieferung oder des Wohnsitzes des Käufers gilt, und dass alle Angaben korrekt sind.

 

5. Zahlungsbedingungen und Sicherheit

Wenn der Käufer einen Artikel auf unserer Website bestellt, werden alle getätigten Zahlungen gesichert. Les couleurs du Québecs Sàrl verwendet das Bankkarten-Zahlungssystem von Saferpay. Dieses in unsere Website integrierte System ist im Server-Gateway-Modus mit Authentifizierungszertifikat vollständig gesichert. Die vertraulichen Daten (Kundenidentität und Kartennummer) werden nur von den Bankpartnern auf hochsicheren Servern gespeichert. Zahlungen können mit Kreditkarte: VISA , MASTERCARD/EUROCARD ohne zusätzliche Kosten getätigt werden. Die sicheren Zahlungsverfahren per Kreditkarte von SaferPay basieren auf dem Protokoll zur Datenverschlüsselung : SSL-Protokoll 128 Bit, Typ RC4 mit 1024RSA-Zertifikaten, eine echte Referenz in diesem Bereich. Diese Verfahren, die von ATOS (einer Firma für Computertechnik) verwaltet werden, bestehen darin, Informationen auf Ihrem eigenen Terminal zu verschlüsseln, noch bevor sie über das Internet übertragen werden. Die Zahlung wird bei der Bestellung bestätigt. Wenn der Kunde eine Rückerstattung wünscht, behält Les Couleurs du Québec Sàrl vorab 25 % des bereits gezahlten Betrags ein, um seine Kosten zu decken.

 

6. Schutz der Daten

Der Kunde erklärt sich damit einverstanden, dass die persönlichen Daten, die er im Rahmen des Vertragsverhältnisses mit Les Couleurs du Québec Sàrl angegeben hat, von Les Couleurs du Québec Sàrl gespeichert werden. Die persönlichen Daten des Kunden werden nur gespeichert, um dem Kunden den Kauf neuer Artikel zu erleichtern und um die ordnungsgemäße Abwicklung der Geschäftstransaktion zu gewährleisten (Art. 4 Abs. 3 DSG). Persönliche Daten über den Kunden werden vertraulich und sicher behandelt (Art. 7 DSG). In keinem Fall werden diese Daten an Dritte weitergegeben.

 

7. Bestellung

Der Vertrag tritt in Kraft, wenn der Kunde seine Bestellung aufgegeben hat und wenn diese Bestellung bestätigt wurde.

 

8. Annahme der Bestellung

Die Annahme der Bestellung erfolgt, sobald sie eingegangen ist und auf ihre Gültigkeit geprüft wurde. Mit dem Absenden der Bestellung bestätigt der Käufer automatisch, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen zur Kenntnis genommen zu haben und akzeptiert sie. Im Falle außergewöhnlicher Umstände, insbesondere Insolvenz, falsche Informationen, behält sich Les Couleurs du Québec Sàrl das Recht vor, die Bestellung eines Kunden abzulehnen oder anzunehmen.

 

9. Rechnungsstellung und Bestätigung

Jeder Kunde erhält eine Auftragsbestätigung per E-Mail.

 

10. Droit de retour

Sollte die Ware unglücklicherweise in schlechtem Zustand am Wohnsitz des Kunden ankommen, wird Les Couleurs du Québec Sàrl sie gerne umtauschen. Es genügt, die beschädigte Ware mit einer offiziellen Bestätigung der Post innerhalb von 7 Werktagen nach Erhalt der Ware zurückzuschicken.

 

11. Droit de rétraction

Nach dem Gesetz können Sie innerhalb von sieben Werktagen nach Erhalt der Ware widerrufen, wenn Ihnen die Ware nicht gefällt, und zwar ohne jeglichen Grund. Die Ware muss sich in der Originalverpackung befinden und darf nicht benutzt worden sein. Sie müssen uns lediglich per E-Mail, Telefon oder Fax über Ihren Widerruf informieren und die Ware an uns zurückschicken. Die Kosten für den Versand und die Versicherung sind von Ihnen zu tragen.

 

12. Propriété et forme juridique

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Les Couleurs du Québec Sàrl. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die in Anwendung dieser Bedingungen geschlossenen Verträge unterliegen dem Schweizer Recht. Der Gerichtsstand für Streitigkeiten ist Genf in der Schweiz. Hauptsitz: Les Couleurs du Québec Sàrl, Route de Valleiry 21, CH-1284 Chancy, Schweiz E-Mail: info@lescouleursduquebec.ch, Handelsregister: CH-670.4.006.206-1